Kunstsymposium: 9 Bäume 2009

9 KünstlerInnen aus unterschiedlichen Richtungen der bildenden Kunst trafen sich vom 10. 8. bis 13. 8. 2009 in Langenegg, um sich intensiv dem Material Holz zu widmen.
Das Sägewerk Raid bildete das Atelier für das Kunstsymposium "9 Bäume".

Jede Künstlerin und jeder Künstler erhielt einen Baum, den sie bzw. er auf ihre bzw. seine Art bearbeiten konnte, wobei die unterschiedliche berufliche und künstlerische Herkunft der Agierenden außergewöhnliche und originelle Herangehensweisen und Produkte entstehen ließ.

Lageplan als pdf

Das Symposium wurde finanziell unterstützt durch:

Brauerei Egg, Haberkorn Ulmer GmbH, Manfred Nussbaumer - Hotel Krone, Hotel Landgasthof Alpenblick, Sägewerk Elmar Lässer, Helmut Fuchs Transporte, Farben Morscher, Bregenzerwälder Käsehaus Spezialitäten GmbH, Hotel Gasthof zum Löwen

Mithilfe durch: Opa Raid, Elmar und Hubert Raid, Johanna und Katarina Raid, Anton Hirschbühl, Christina Maldoner, Roman Fink, Conni Blum, Franz Satler, Günther Poppler, Gabi Österle, Ingrid Zengerle, Susanne Winder, Elisabeth Metzler, Heinz Waeger, Wolfgang Wäger, Erhard Witzel, ProBaum Baumpflege - Bernhard Zauner - Vielen Dank!